Wir lieben Riesling.
Wir lieben Riesling. 

Herzlich Willkommen im Weingut Kerpen

Lieferung frei Haus!

 

Liebe Weinfreunde,

liebe Kunden,

 

die Welt steht Kopf und mehr als jemals zuvor sind alle Länder und Menschen dieser Erde auf subtile Weise durch dieses Corona-Virus miteinander verknüpft. Alle kämpfen gemeinsam gegen diese Pandemie und alle leiden gemeinsam an deren Folgen. Auch die Wein-Welt steht Kopf. Erstmalig in ihrer Geschichte wurde die diesjährige Pro Wein abgesagt. Restaurants, Bars und Weinhandlungen sind geschlossen, der Export bricht ein, die Osteuropäischen Arbeiter dürfen nicht mehr nach Deutschland einreisen und ob bzw. wann wir unser Riesling-Café öffnen können steht auch nicht fest

 

Doch gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig sich nicht den Mut und die Lebensfreude nehmen zu lassen. Ein gutes Glas Wein erwärmt die Seele und erheitert das Gemüt. Deshalb haben wir uns überlegt, dass alle Bestellungen, die einen Mindestbestellwert von 100€ erreichen oder insgesamt mindestens 12 Flaschen beinhalten, kostenlos innerhalb Deutschlands verschickt werden. Dieses Angebot gilt vorläufig bis 30. April 2020.

 

Es ist für uns alle eine turbulente Zeit, die sicherlich jeden von uns vor persönliche Herausforderungen stellt. Dennoch sollten wir auch immer wieder den Focus auf das Positive und Schöne im Leben lenken. Bei uns im Haus wird in wenigen Wochen die 10. Generation das Licht der Welt erblicken. Darauf freuen wir uns sehr!

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben, dass Sie das Bestmögliche aus der momentanen Lage machen und dass wir alle gestärkt aus dieser schwierigen Situation hervorgehen können. 

 

„Bleiben Sie gesund“ ist das neue „mit freundlichen Grüßen“,

 

Herzlichst Ihre Familie Kerpen

 

PS: Die Frachtkosten werden im Online-Shop weiterhin angezeigt. Wir werden den Betrag Ihnen natürlich in der Originalrechnung abziehen!

 

Uferallee 6 • 54470 Bernkastel-Wehlen • Mosel

Gute bis sehr gute Qualitäten bei kleiner Ernte

Den Weingenieser wird es freuen: die Reife der Trauben war Dank des warmen Sommers wieder hervorragend. Die ersten filtrieten Weine sind sehr harmisch mit fruchtigen Aromen. Auch die Säuren der Weine passen sehr gut zum Körper dieser Weine.

Wermutstropfen für den Winzer: Die teilweise extreme Hitze im August verursachte viel Sonnenbrand, so dass wir dadurch einen Mengenverlust von ca. 30% zu verkraften haben.

Aufsteiger bei Gault Millau

 

Ganz besonders freune wir uns über den Aufstieg bei Weinführer Gault Millau. Hier die gesamte Bewertung

Jahrgang 2018 – der beste in Martin Kerpens Karriere?

 

Liebe Freunde des Weinguts Kerpen,

 

ganz gespannt warten wir jedes Jahr auf die Bewertungen der wichtigen Weinführer in Deutschland. Jetzt liegen die Ergebnisse für den Jahrgang 2018 vom Gault Millau, Eichelmann, Vinum Weinguide und Weinwisser vor.

 

Dabei zeigt sich einmal mehr, wie unterschiedlich die Geschmäcker sein können. Der „Weinwisser“ spricht vom „wahrscheinlich besten Jahrgang in Martin Kerpens langer Karriere“. Der „Eichelmann“ meint, beim Jahrgang 2018 seien die Rieslinge immer gradlinig, klar, besäßen Eleganz, wirkten niemals schwer und mächtig. Der „Gault Millau“ schreibt, beim Jahrgang 2018 bringe Mutter Natur die perfekte inhaltliche Balance der Kerpen-Rieslinge zum Strahlen. Und „Vinum“ findet die Kollektion heterogen, mit einer zum Teil störenden Rustikalität.

 

Papier ist geduldig. Deshalb sollten Sie sich Ihre eigene Meinung über einen aus unserer Sicht hervorragenden Jahrgang bilden. Wie heißt es so schön: „Probieren geht über Studieren.“

 

Hier eine Auswahl der Bewertungen:

 

2018 Riesling trocken „Blauschiefer“

(Gault Millau: 90 Punkte; Eichelmann: 85 Punkte;

Vinum: 81 Punkte)

2018 Graacher Domprobst Riesling Kabinett trocken

(Gault Millau: 89 Punkte; Eichelmann: 85 Punkte;

Vinum: 82 Punkte)

2018 Wehlener Sonnenuhr Riesling Großes Gewächs

(Gault Millau: 89 Punkte; Eichelmann: 89 Punkte;

Vinum: 86 Punkte)

2018 Wehlener Sonnenuhr Riesling Alte Reben Spätlese trocken

(Gault Millau: 89 Punkte; Eichelmann: 88 Punkte;

Vinum: 87 Punkte; Weinwisser: 18/20 Punkte)

2018 Wehlener Sonnenuhr Riesling Alte Reben Spätlese feinherb

(Gault Millau: 90 Punkte; Eichelmann: 87 Punkte, Vinum: 84 Punkte; Weinwisser: 17,5/20 Punkte)

2018 Wehlener Sonnenuhr Riesling* Spätlese

(Gault Millau: 91 Punkte; Eichelmann: 89 Punkte,

Vinum: 85 Punkte)

2018 Graacher Domprobst Riesling** Auslese

(Gault Millau: 92 Punkte; Eichelmann: 90 Punkte;

Vinum: 87 Punkte)

 

 

 

 

 

Die kompletten Bewertungen der vier Weinführer senden wir Ihnen gern zu. Eine kurze Mail genügt.

 

Ihnen viel Freude mit jedem Jahrgang der Kerpen-Rieslinge. Und füllen Sie rechtzeitig Ihren Weinvorrat auf, bevor Ihre Lieblingstropfen ausgetrunken sind. Der 2018er Jahrgang ist gefragt.

 

Traubenlese 2019

Vom 23. September bis 18. Oktober haben wir unsere 2019er Ernte eingefahren. So trocken und warm der Sommer war, so naß und teilweise kalt war der Herbst. Unsere Lese wurde laufend von Regenschauer unterbrochen, aber die Mannschaft war trotzdem gut gelaunt.  

Darüber freuen wir uns sehr

Weinwisser + Weinplus haben unsere 2018 Kollektion bewertet

Die ersten Weine des Jahrgang 2018  schon gefüllt!!

 

Die extem frühe Lese macht es möglich, schon Weine aus dem Jahrgang 2018 zu präsentieren. Da der quantitativ kleine Jahrgang 2017 bei einigen Sorten zur Neige geht, haben wir uns daher entschlossen, diese Weine bereits jetzt auf die Flasche zu ziehen. Im Momenmt handelt es sich um die folgenden Weine:

2018 Blauschiefer Riesling Trocken

2018 Riesling Classic

 

Sie werden überrascht sein von der Ausgeglichenheit und Fülle dieser jungen Weine!

 

Hier gelangen Sie zu unserem Online Shop

Goldener Oktober

 

So schön kann die Mosel sein! Begleiten Sie uns auf einem wunderbaren Flug durchs Moseltal

Impressionen Weinlese 2017

Klein aber fein, so könnte man den Jahrgang 2016 beschreiben

Am 1. November 2016 haben wir unsere Weinlese erfolgreich beendet. Bei sonnigem Wetter konnten wir unsere besten Trauben aus der Toplage Wehlener Sonnenuhr mit weit über 90° Ochesle einfahren. Die letzten sonnigen Tage haben die Qualität unserer Trauben nochmal deutlich verbessert. Freuen Sie sich auf einen mengenmäßig kleinen, aber qualitätsmäßig guten Jahrgang 2016. Jetzt warten wir nur noch darauf, dass wir bei mindestens -7° unsere Eisweintrauben ernten können.

Die stielkranken und edelfaulen Trauben wurden bereits entfernt. Zum Schutz gegen die Vögel werden wir in den nächsten Tagen die Trauben mit einer Folie schützen.

Jahrgangsbester beim Abschluss seiner Winzerlehre

Am 2. August wurde unserem Sohn Matthias im Rahmen einer Feierstunde der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz sein Abschlusszeugnis als Winzer überreicht. Zur großen Freude seiner Eltern beendete er als Jahrgangsbester seine zweijährige Ausbildung. Unser Dank gilt auch den zwei Ausbildern: Thorsten Melsheimer /Weingut Melsheimer in Reil und Gregor Meßmer /Weingut Meßmer in Burweiler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weingut Kerpen/Wehlen